Heuver erwirbt die Bevri Group aus Zeewolde

,

Heuver Reifen aus Hardenberg erweitert sein Geschäft durch die Übernahme der Bevri Group, bestehend aus Bevri Wheels und Bevri Tyres, aus Zeewolde (NL). Bevri soll ein unabhängiges Unternehmen innerhalb der Heuver-Gruppe bleiben. Der Name bleibt erhalten. Durch die Übernahme könne ein noch umfassenderes Sortiment an Reifen und Rädern angeboten werden.

„Wir sind stolz darauf, dass wir unsere Organisation auf diese Weise erweitern konnten“, sagt Bertus Heuver, Geschäftsführer von Heuver Reifen. „Bevri ist ein renommiertes Unternehmen für Reifen und Räder, das auf den Bereich Landwirtschaft spezialisiert ist und eine Geschichte hat, genau wie unser Unternehmen. Mit der Übernahme von Bevri verfügen wir nun über eine eigene Räderproduktion. Für Heuver ist dies etwas völlig Neues und eine perfekte Ergänzung, da wir damit jedes gewünschte Landwirtschafts- und/oder Erdbewegungsrad sehr schnell liefern können.“  Neben maßgeschneiderten Rädern könnten jetzt auch vorhandene Räder angepasst und verstärkt werden. Zudem bestehe die Möglichkeit Räder zu reparieren und sie zu strahlen oder mit Pulver zu beschichten. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.