BRV gibt Ersatztermin für Modullehrgang „Serviceberater Nutzfahrzeugreifen“ bekannt

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) bietet jetzt einen Ersatztermin für das abgesagte Modul 3a „Externe und Interne Kommunikation“ des BRV-Lehrgangs „Serviceberater Nutzfahrzeugreifen“. Der neue Termin findet am 23. und 24. September statt. Das Modul wird wie ursprünglich geplant im GENO-Hotel in Rösrath durchgeführt.

Inhalte dieses Moduls sind in der externen Kommunikation unter anderem die Neukunden-Akquisition für spezifische Kundengruppen, die Verkaufskommunikation sowie die Kundenbindung. Im Bereich der internen Kommunikationen werden Themen wie etwa die Vermittlung von Kundenwünschen und getroffenen Kundenabsprachen innerhalb des Betriebes sowie Einwandbehandlung und Umgang mit schwierigen Kunden (insbesondere bei Reklamationsfällen) behandelt. Bis zum 31. Juli werden auf der BRV-Webseite noch Anmeldungen entgegengenommen. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.