TecAllianc will Werkstätten beim Radwechsel unterstützen

Datenmanagementspezialist TecAlliance will Werkstätten helfen, alle Arbeiten korrekt zu planen und auszuführen. Damit sollten Kunden langfristig gebunden werden und dazu noch Zusatzusätze generiert werden können. Dazu stellt das Unternehmen in der Lösung “Repair and Maintenance Information (RIM)”, die auch im TecDoc Catalogue integriert ist, eine Reihe von Checklisten zur Verfügung. Mit diesen sollen Werkstätten ihre Kunden optimal beraten können und Transparenz bieten.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] schon zum Beginn der Frühjahrssaison will TecAlliance auch beim Wintergeschäft Werkstätten mit der Bereitstellung von Checklisten rund […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.