Vollbremsung wegen Corona-Virus: Tuning World Bodensee ist abgesagt

,

Es folgt die nächste Messeabsage. Wie die Messe Friedrichshafen jetzt mitteilt, werde die kommende Tuning World Bodensee nicht wie geplant vom 30. April bis 3. Mai stattfinden können. Dies sei eine „schwerwiegende Entscheidung“ gewesen, heißt es dazu in einer Mitteilung, die aber „wegen der sich immer mehr verschärfenden Entwicklungen bei der Verbreitung des Corona-Virus Covid-19“ notwendig gewesen.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden

2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] der Tuning World Bodensee, die eigentlich vom 30. April bis 3. Mai 2020 stattgefunden hätte, wegen der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden kann, wird das internationale Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Clubszene von Donnerstag, 13. […]

  2. […] Wegen der Coronakrise hat die Messe Friedrichshafen eine weitere Entscheidung getroffen: Die Motorworld Classics Bodensee kann nicht im geplanten Zeitraum vom 8. bis 10. Mai 2020 stattfinden. Auch die Tuning World Bodensee wurde schon abgesagt. […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.