TyreXpert-Mitarbeiter sind sauer auf Geschäftsführer: „Die haben es mit Menschen zu tun und nicht mit Zahlen“

Sie sind resigniert, sauer oder verzweifelt. Vor allem sind sie aber eins: enttäuscht. Enttäuscht darüber, dass sie nicht von ihrem Arbeitgeber über die Insolvenz informiert worden, sondern von den Medien. Die NEUE REIFENZEITUNG hat sich in Norddeutschland bei TyreXpert-Filialen umgehört und die Stimmung der Mitarbeiter vor Ort eingefangen.

Lesen Sie hierzu auch: Insolvenzverwalter zur Fintyre-Insolvenz: Löhne und Gehälter kommen und Neues zum Geschäftsbetrieb (Freitag, 14. Februar 2020)

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] der Blick jetzt auf das weitere Verfahren: Was kommt in den kommenden Tagen auf die Mitarbeiter zu, warten diese doch größtenteils immer noch auf ihre Löhne und Gehälter, was dort natürlich Frust…? Was kommt auf die betroffenen Unternehmen zu? Und worauf können sich Gläubiger einstellen? Im […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar zu Fintyre-Insolvenz: Löhne und Gehälter kommen und Neues zum Geschäftsbetrieb – Reifenpresse.de Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.