Toyo Tire gerät der Betriebsgewinn unter Druck – Umsatzrendite weiter zweistellig

Im zurückliegenden Geschäftsjahr fielen die Umsätze der Toyo Tire Corporation um vier Prozent, während der operative Gewinn im Berichtszeitraum 2019 sogar noch deutlicher nachgaben. Wie der Hersteller jetzt meldet, fiel dementsprechend die Umsatzrendite ebenfalls, wenn auch nur leicht um 0,6 Prozent auf jetzt 10,2 Prozent. Währenddessen konnte der japanische Reifenhersteller allerdings einen deutlichen Ansprung des Jahresüberschusses verzeichnen, der sich sogar mehr als verdoppelte. ab

 Mehr zu diesen Zahlen erfahren Sie hier in unserem Geschäftsberichte-Archiv.

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.