Neue Kreditlinie für Continental: „Für nachhaltigeres Wirtschaften“

Continental habe mit ihren Konsortialbanken eine neue revolvierende Kreditlinie vereinbart. Der Umfang betrage vier Milliarden Euro, die Laufzeit fünf Jahre, heißt es in einer Pressemitteilung. Damit refinanziere Continental ihre aktuelle Kreditlinie in Höhe von drei Milliarden Euro vorzeitig. Sie wäre im April 2021 fällig geworden.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.