So optimieren Händler- und Werkstattgruppen ihre Onlinereputation

,

Der Wachstumstrend der Automobilhändlergruppen in Deutschland ist zum Erliegen gekommen, die Konsolidierungswelle allerdings ebbt nicht ab. Zu der Erkenntnis kommt die „Top 100 Händler-Gruppen-Studie 2019“ des Instituts für Automobilwirtschaft (IfA). Handelsgruppen stehen jedoch nicht nur vor den Herausforderungen der strukturellen Entwicklung. Auch das Kundenbeziehungsmanagement sowie die Kundengewinnung sind laut IfA-Studie akute Handlungsfelder der Branche. Das betrifft Autohaus- ebenso wie Werkstattketten. Dabei spielt die Onlinereputation eine immer wichtigere Rolle: Heute kann jeder Verbraucher seine Erfahrungen und Meinungen im Internet kundtun. Diese Bewertungen beeinflussen wiederum die Kaufentscheidungen anderer Kfz-Kunden. Doch wie genau können Unternehmen aus der Automobilbranche, und dazu zählen freilich auch Unternehmen des Reifenfachhandels, ihre Onlinereputation optimieren?

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.