Shandong Linglong verlängert sein Sponsoring mit Juventus Turin

Nachdem sich Shandong Linglong Anfang 2018 als „Globaler Partner“ an die Seite von Juventus Turin stellte, habe beide ihre Partnerschaft nun erweitert und bis 2022 verlängert. Wie es dazu in einer Mitteilung des chinesischen Reifenherstellers heißt, der auch Sponsor des deutschen Bundesligisten VfL Wolfsburg ist, blicke man auf eine bisher erfolgreiche Zusammenarbeit zurück, dank der beide Marken international weiter wachsen konnten. Dies sei auch aufgrund „einer Serie herausragender Aktivierungen“ gelungen, so Giorgio Ricci, Chief Revenue Officer von Juventus Turin. Der Fußballklub konnte ohne Ausnahme die vergangenen acht Meisterschaften in Italien gewinnen und steht aktuell wieder auf Platz eins der Serie A. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.