Nokian Tyres: Reifen für E-Autos nutzen eben nicht schneller ab

Genau wie konventionell angetriebene Fahrzeuge brauchen auch Elektro- bzw. Hybridfahrzeuge Winter- oder Ganzjahresreifen, um in der kalten Jahreszeit sicher zu sein und um etwaigen nationalen gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen. Wie Nokian Tyres dazu jetzt in einer Mitteilung schreibt, könne man für entsprechende Fahrzeuge ein umfangreiches Produktangebot unterbreiten. Bei der Gelegenheit weist der finnische Reifenhersteller aber auch darauf hin, dass seinen Erkenntnissen zufolge die oft geäußerte Ansicht falsch sei, Reifen an elektrisch angetriebenen Fahrzeugen würden schneller abnutzen als solche an Verbrennern. Nokian Tyres dazu: „Das Gegenteil ist der Fall.“

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.