Auch drei Reifen mit Essener Red Dot Award ausgezeichnet

Die Preisverleihung des Red Dot Award: Product Design 2019 fand kürzlich in Essen statt. Unter den zahlreichen für ihr besonderes Design ausgezeichneten Produkten befinden sich auch drei Reifen von Hankook, Yokohama und Federal. Dabei habe insbesondere der erst im vergangenen Jahr hierzulande eingeführte Hankook Ventus S1 Evo3 die Jury überzeugt, und zwar „mit einem ausgeklügelten Profildesign, das Zuverlässigkeit vermittelt und eine verbesserte Straßenhaftung bietet“, heißt es dazu in der Begründung. Noch neuer, wenn auch nicht für den Straßen- sondern den Offroadeinsatz entwickelt, ist der Yokohama X-MT. „Mit seinem prägnanten Profildesign bietet der Reifen auch unter extremen Bedingungen Stabilität und sicheren Halt“, befand die Product-Design-Jury des Red Dot Award. Auch der der UHP-Reifen Evoluzion F60 von Federal Corporation (aus Taiwan), der auf dem hiesigen Markt nicht zu finden ist, erhielt eine entsprechende Auszeichnung mit der Begründung: „Die charakteristische Profilgestaltung des Reifens Evoluzion F60 führt zu verbesserter Funktionalität und zu einem sicheren Fahrgefühl – selbst bei hohen Geschwindigkeiten.“ ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.