Toyo Tire verliert deutlich an Absätzen in Europa

Auch an der Toyo Tire Corporation gehen die Veränderungen auf dem Weltmarkt offenkundig nicht spurlos vorüber. Wie der japanische Hersteller heute berichtet, entwickelten sich die Umsatz- und vor allem die Gewinnkennzahlen im ersten Halbjahr rückläufig. Wie Toyo begleitend zu den Kennzahlen vorrechnet, fielen dabei insbesondere die Absätze in Europa, und zwar um immerhin elf Prozent. Dem gegenüber waren die Absätze allerdings in den drei vorherigen Halbjahren immer deutlich zweistellig gestiegen. Insgesamt fielen die Absätze weltweit im aktuellen Halbjahr nur um zwei Prozent. Vor diesem Hintergrund brachen insbesondere die Gewinne deutlich ein, insgesamt um 26,2 Prozent, bei Reifen – dem Kernprodukt des Unternehmens mit einem Umsatzanteil von 87 Prozent – sogar um 28,9 Prozent. ab

 Mehr zu diesen Zahlen erfahren Sie hier in unserem Geschäftsberichte-Archiv.

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.