Der 15-millionste ContiSeal-Reifen wurde in Lousado produziert  

Am 23. Juli ist der 15-millionste ContiSeal-Reifen im portugiesischen Werk in Lousado hergestellt worden. Diese Reifen von Continental tragen unter ihrer Lauffläche eine spezielle Kautschukschicht, die die meisten Durchstiche von Nägeln oder Schrauben abdichtet und so die Weiterfahrt möglich macht. Inzwischen sind 76 Sommer-, Ganzjahres- und Winterreifendimensionen mit dieser Technologie in Produktion. Beim Jubiläumspneu handelt es sich um einen ContiSportContact 5 SUV der Größe 255/45 R19 für die Montage an einem Wagen der Marke VW. Pneus mit selbstdichtenden Eigenschaften stellt Continental bereits seit 2008 her, zunächst für den damals neu eingeführten VW Passat CC. Inzwischen haben auch Cadillac, Hyundai, Porsche, Renault, Rolls-Royce, Seat und Skoda diese sicheren Pneus freigegeben. cs

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Dichttechnologie ContiSeal wird künftig auch in Continental-Transporterreifen eingesetzt. Sie dichtet Verletzungen der […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.