Ein Ausbildungsverhältnis endet nicht immer nach der vereinbarten Ausbildungszeit

,

Wann genau endet eigentlich ein Ausbildungsverhältnis? Diese sehr triviale Frage berge in der Praxis immer wieder Fallstricke, weiß man beim Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV), weswegen man in einer Mitteilung eine klare Antwort auf die Frage findet. Denn auch wenn diese Frage im Berufsbildungsgesetz auf den ersten Blick ganz klar beantwortet werden – nämlich: Das Ausbildungsverhältnis endet mit Ablauf der im Vertrag vereinbarten Ausbildungszeit – schwinde die Klarheit auf den zweiten Blick. Denn es gibt wichtige Ausnahmen.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.