13 Autos durch geplatzten Lkw-Reifen beschädigt

Ein geplatzter Lkw-Reifen sorgte am Sonntag auf der Autobahn1 in Bremen für ein Verkehrschaos. Der Reifen sei bei voller Fahrt gegen 23.15 Uhr geplatzt. Die Reifenteile hätten sich über drei Fahrbahnen verteilt. 13 nachfolgende Autofahrer hätten nicht mehr ausweichen können. Es sei ein Gesamtschaden von rund 38.500 Euro entstanden.  cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.