Autoteilespezialist Knoll eröffnet 17. Niederlassung

Die Knoll GmbH setzt weiter auf Wachstum. Mit Eröffnung der 17. Niederlassung, diesmal in Würzburg, ist der Autoteile- und Werkstattspezialist mit Stammsitz in Bayreuth jetzt auch ganz im Westen Bayerns auf kurzem Wege für seine Kunden erreichbar und kann darüber einen persönlichen Kontakt und eine schnelle und zuverlässige Belieferung derselben sicherstellen. Auf 1.500 Quadratmeter liegen 35.000 verschiedene Artikel auf Lager. Acht fachlich versierte Mitarbeiter kümmern sich persönlich um alle Kundenwünsche. Knoll unterhält damit jetzt 17 Standorte in Bayern, Sachsen und Thüringen. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.