BKT: Spotech soll Produktivität im Hafen erhöhen

Arbeitsschritte können immer weiter verbessert werden. Aus diesem Grund hat der Reifenhersteller BKT Spotech entwickelt. Mit diesem Überwachungssystem sollen subjektive Eindrücke über die Leitung von Maschinen in objektive Vergleichsdaten umgewandelt werden. Durch Satelliten könnten hiermit etwa exakte Informationen über die Position der Maschinen geliefert werden. Es werde dazu ein dreiachsiger Beschleunigungsmesser auf der Maschine angebracht. Dieser zeichnet die Bewegungen in seitlicher, vertikaler und Längsrichtung auf. Zudem würden Anwendungsstandort, Geschwindigkeit und weitere Parameter erfasst. Aus ihnen sei dann abzulesen, ob der Reifen für die Anwendung geeignet sei oder ob Korrekturmaßnahmen erfolgen müssen.

Mehr

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?