RUDs Schleuderkette Rotogrip jetzt auch für engsten Einbauraum

,

Was vor nun mehr 30 Jahren als „kleine Revolution“ erkannt wurde, habe sich seither „dank der RUD-Technologie international einsatzbewährt zur sicheren Fahrt von Nutzfahrzeugen auf Winterstraßen: Ketten, die man per Knopfdruck vom Fahrerhaus aus zuschaltet“, dies Rotogrip genannte System sei dem Anbieter Rieger & Dietz aus Aalen zufolge „der Traum aller Profis am Steuer“. Bei Rotogrip handelt es sich – kurz gesagt – um einen „zuschaltbaren Kettenkreisel mit federnd wirkenden Kettenbündeln“, die unter den Reifen kreisend bzw. schleudernd für den notwendigen Grip auf winterlichen Straßen sorgen sollen. Das Produkt ist RUD zufolge mittlerweile in maximaler Anwendungsbreite verfügbar – zum Vorteil der Vertriebspartner und Anwender, wie auch das unten eingebettete Video zeigt.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.