Christian Mathes verlässt Bridgestone Deutschland nach über 15 Jahren

Die Niederlassung Deutschland der Bridgestone Europe NV/SA verliert ihren Manager Motorpresse Central Region. Einer Mitteilung zufolge wird Christian Mathes das Unternehmen nun nach über 15 Jahren verlassen. Er gehe mit einem weinenden Auge, aber auch mit einem lachenden Auge, „da ich sehr positiv in die Zukunft schaue, viele neue Projekte auf mich warten und mir sicher bin, viele von euch bald wieder zu sehen“, schreibt Mathes weiter. Es sei die Faszination des Wechsels, die „auch mich erfasst hat“. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.