McGard ist fester Bestandteil der Automechanika

Der Radsicherungshersteller McGard wird vom 11. bis 15. September 2018 auf der Automechanika ausstellen. In diesem Jahr ist es der 12. Auftritt auf der Automechanika. Vor der im Oktober beginnenden Radwechselsaison informiert das Unternehmen in Halle 3.1 am Stand F65 über Neuigkeiten, diskutiert Markttrends und bietet Hilfestellung für die nun auftretenden, saisontypischen Fragen wie etwa „Wie finde ich die passende Radsicherung?“ oder „Wie kann ich einen Ersatzschlüssel bestellen?“

Um den Handel bei der Zuordnungsfindung zu unterstützen, bietet McGard eine Zuordnungsliste im Printformat sowie auch online unter www.mcgard.de bei der Rubrik Konfigurator an. Mit deren Hilfe könne das passende Felgenschloss schnell und einfach gefunden werden. Kunden können ein persönliches Exemplar auf der Messe entgegennehmen. Gerade in der hektischen Zeit des Radwechsels, sei es für das Unternehmen von höchster Priorität die Kundschaft durch schnelle und effiziente Lösungen zu unterstützen. Dafür sorge seit fast 25 Jahren der erfahrene Kundenservice des Unternehmens.  cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.