Nexen Tire erhält weitere Freigabe von VW für Polo und Seat Ibiza

Nexen Tire und der Volkswagen-Konzern haben ihre weitere Zusammenarbeit in der Erstausrüstung bestätigt. Bereits seit Anfang Februar werden die neuesten Modelle des Polos und des Seat Ibiza mit Reifen des koreanischen Herstellers ausgerüstet. Nexen Tire liefert den N’blue HD Plus in den Größen 185/65 R15 88H und 215/45 R17 91 W sowie den N’Fera SU1 in 195/55 R16 91V an die spanischen Produktionsstandorte von VW in Pamplona (Polo) und Martorell (Seat Ibiza). Dies sei eine Bestätigung für das Unternehmen, dass es im hart umkämpften europäischen Markt konkurrenzfähig sei.  cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.