Sind 16.000 Tire-Cologne-Besucher gut genug?

,

Wir alle sind Ende Mai mit großen Erwartungen nach Köln zur Premierenveranstaltung der Tire Cologne gereist. Bereits kurz nach dem Ende der Messe betonten die Veranstalter, man habe „eine erfolgreiche Performance abgeliefert“ und somit den „Reifenwechsel“ von Essen nach Köln ebenso erfolgreich gemeistert. Insbesondere die Zahlen, die die Koelnmesse zu den Besuchern vorlegt, lassen dabei aufblicken – und offenbaren neue Perspektiven gerade auch auf die bisher in Essen stattgefundene Reifen-Messe, wo man die eigenen Besucherzahlen wohl nicht immer richtig einzuschätzen wusste. Aber die Zahlen offenbaren auch Probleme mit der subjektiven Wahrnehmung vieler: Sind 16.000 Tire-Cologne-Besucher gut genug? ab

 Den kompletten Beitrag lesen Sie in unserer kommenden Juni-Ausgabe, die hier dann auch als E-Paper erhältlich sein wird.

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.