Renntech veredelt den Mecedes-AMG GT R mit Vossen-Rädern

Neben technischen Optimierungen veredeln die Tuningspeziealisten von Renntech Europe mit Sitz am Nürburgring den Mercedes-AMG GT R auch optisch. Im Rahmen der Top Marques 2018 in Monaco feierte das Aero Package Weltpremiere: Es umfasst Frontschürzen-Canards, Seitenschweller, einen zweistufigen größeren Heckflügel sowie einen erweiterten Diffusor, der ihn noch sportlicher auftreten lässt und weiteres aerodynamisches Potenzial entfaltet. Eine Ergänzung stellt der neue Radsatz für die AMG GT Modelle dar. Die geschmiedeten, von Renntech designten RPS 10.2-Felgen werden bei dem amerikanischen Räderhersteller Vossen Wheels exklusiv für das Unternehmen gefertigt. Ihre Dimensionen betragen 10×19 und 12×20 Zoll, wobei die aufgezogenen Michelin Pilot Sport Cup 2 ZP Semislick-Reifen der Abmessungen 285/30 ZR19 und 335/25 ZR20 jederzeit reichlich Grip generieren. Mit ihrem Finish in Satin Black und optionalen Akzenten in Green Hell Magno fügten sich die Felgen bestens in den typischen „Grüne Hölle“-Look des GT R ein. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.