Point S Deutschland und Blue Chem Group kooperieren

Point S Deutschland und die Blue Chem Group – eigenen Aussagen zufolge „Technologieführer im Bereich Fahrzeugchemie“ – haben eine Zusammenarbeit vereinbart. Jeder deutsche Point-S-Betrieb könne einer Mitteilung zufolge zukünftig entsprechende „chemotechnische Dienste“ anbieten. Dazu zählten „eine gründliche Kraftstoffsystemreinigung, die umfassende Pflege des Ölkreislaufs oder die vorbeugende Regeneration des Dieselpartikelfilters – das sind nur drei der zahlreichen Anwendungen, zu denen jedes Point-S-Servicecenter ab sofort in der Lage ist.“ ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.