Mitchell Peeters nicht mehr bei Al Dobowi Group/Infinity

Mitchell Peeters ist nicht mehr Executive Director der Al Dobowi Group. Medienberichten zufolge stehe der Manager mit langjähriger Erfahrung in der Reifenbranche – Pirelli und Goodyear zählen zu seinen Stationen – seit Anfang März in Diensten der international tätigen deutschen Unternehmensberatung Cayla Consulting Group. Peeters hatte sich ab 2015 um die Vermarktung der Marke Infinity gekümmert, die die Al Dobowi Group aus Dubai 2003 in Europa eingeführt hatte. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.