Tag: Frank | Wingerath

Onlinekunden verspricht Vergölst einen „Same Day Tyre Service“

Onlinekunden verspricht Vergölst einen „Same Day Tyre Service“

Donnerstag, 9. Juli 2015 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Online-Inspektionsbuchung bei Vergölst zum Festpreis

Online-Inspektionsbuchung bei Vergölst zum Festpreis

Donnerstag, 2. Juli 2015 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Steigerungsrate von 43 Prozent im Online-Geschäft bei Vergölst

Steigerungsrate von 43 Prozent im Online-Geschäft bei Vergölst

Donnerstag, 28. November 2013 | 0 Kommentare

Der mehrheitlich zum Continental-Konzern gehörende Reifen- und Autoservice-Dienstleister Vergölst verzeichnet einen starken Anstieg seines Online-Geschäftes. In den ersten zehn Monaten 2013 konnte das Unternehmen in diesem Segment seinen Umsatz gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um 43 Prozent steigern. Der Löwenanteil des internetgestützten Geschäftes entfällt nach wie vor auf die Radmontage. Vor allem Kunden, die ihre Reifen oder Kompletträder bei Vergölst einlagern lassen, nutzen verstärkt die Möglichkeit, ihre Werkstatttermine per Mausklick zu buchen, und ersparen sich so einen Anruf in der Filiale. „Gerade während der Stoßzeiten zum Saisonwechsel von Sommer- zu Winterreifen nutzen viele Kunden diesen bequemen Weg“, berichtet E-Commerce-Manager Frank Wingerath.

Lesen Sie hier mehr

Bei immer mehr Vergölst-Franchisern auch Montagetermine online buchbar

Montag, 7. November 2011 | 0 Kommentare

Beim Onlinereifenkauf den Montagetermin gleich mitbuchen – diesen Kundenservice bieten jetzt auch immer mehr Franchisepartner des bundesweit präsenten Reifen- und Autoservicedienstleisters Vergölst an. “Wir haben die technischen Voraussetzungen dafür geschaffen und bekommen nun täglich neue Anmeldungen von Partnerbetrieben, die an unserem stark wachsenden Onlinegeschäft partizipieren wollen”, berichtet E-Commerce-Manager Frank Wingerath. Auf diese Weise würden nun zügig immer mehr Regionen mit dem Onlineservice und den Montagestationen abgedeckt. Neben den Verkauf von Reifen, Felgen und Kompletträdern gehören auch die Reifenmontage, Achsvermessungen, Ölwechsel und Klimaanlagenservice sowie diverse Zubehörartikel zu den Festpreisangeboten im Vergölst-Shop: Die Franchisepartner können demnach selbst entscheiden, mit welchen Produkten und Services sie sich beteiligen wollen, und dem Kunden werden beim Bestellen nur diejenigen Montageorte angezeigt, die den Service jeweiligen tatsächlich anbieten. “Das gilt auch bei den Shopvarianten, die wir speziell für ADAC-Mitglieder oder DeutschlandCard-Teilnehmer eingerichtet haben”, erläutert Wingerath. Die Franchisepartner sollen bei alldem von einer vollautomatischen Bestellabwicklung profitieren: Sobald der Kunde nach dem Onlinekauf einen Montagetermin gebucht hat, wird ein Auftrag in die Warenwirtschaft des jeweiligen Betriebs geschrieben und der Termin in der elektronischen Bühnenplanung erfasst. Außerdem würden die bestellten Produkte (Reifen, Felgen) ebenfalls automatisch beim Lieferanten geordert, wenn der Betrieb keinen Lagerbestand aufweist, damit bis zum Montagetermin alles vorbereitet ist. Wie es weiter heißt, können diejenigen Franchisepartner, die nicht über das Vergölst-eigene Warenwirtschaftssystem abwickeln, die Onlinebestellungen auch manuell abwickeln. Informiert wird der Partner in diesem Fall dann per Mail und Fax über die eingegangenen Bestellungen – bezahlt wird in jedem Fall erst in der Filiale vor Ort.

Lesen Sie hier mehr

Das iPhone wird bei Vergölst zum Reifenshop und Terminplaner

Das iPhone wird bei Vergölst zum Reifenshop und Terminplaner

Mittwoch, 20. April 2011 | 0 Kommentare

Zahllose Autofahrer greifen in diesen Tagen wiedr zum Telefon, um einen Werkstatttermin für die Reifenumrüstung zu vereinbaren. Es geht allerdings auch eleganter. Denn ab sofort lässt sich das auch mit wenigen Touchs per Apple iPhone erledigen, und zwar bei Vergölst. Der Reifenservicedienstleister hat dazu eine App entwickelt, die jetzt kostenlos im Apple-App-Store heruntergeladen werden kann. Die Funktion “Terminvergabe” ist der Clou der neuen iPhone-App. “Dass ein Kunde per Smartphone-Klick einen verbindlichen Termin zum Reifenwechsel vereinbaren kann, ist etwas ganz Neues. So etwas gab es in der Branche bisher noch nicht”, betont Frank Wingerath, E-Commerce-Manager von Vergölst. Problemlos lasse sich der Termin auch gleich in den Kalender des iPhones übertragen. Gezahlt werde nach der Montage direkt in der Fachwerkstatt. Neben der Terminvereinbarung kann die App aber noch mehr, heißt es dazu in einer Mitteilung. Mit der Funktion “Reifensuche” können iPhone-Nutzer gezielt nach den passenden Reifen für ihr Auto suchen. Über jeden der angezeigten passenden Reifen lassen sich Detailinformationen aufrufen.

Lesen Sie hier mehr

Vergölst verzeichnet Boom im Online-Geschäft

Vergölst verzeichnet Boom im Online-Geschäft

Freitag, 24. Juli 2009 | 0 Kommentare

Auch im Reifen- und Autoservicegeschäft wird der Vertriebskanal Internet immer wichtiger. Der bundesweit präsente Anbieter Vergölst erlebt eigener Aussage zufolge derzeit sogar einen regelrechten Ansturm auf seinen Online-Shop. Mitverantwortlich dafür ist nicht zuletzt die branchenweit einmalige Möglichkeit, Werkstatttermine per Mausklick verbindlich buchen zu können. “Innerhalb eines Jahres konnten wir unseren Online-Umsatz um 56 Prozent steigern”, berichtet E-Commerce-Manager Frank Wingerath. Im ersten Halbjahr informierten sich mehr als doppelt so viele Kunden über das Angebot im Vergölst Online-Shop wie im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Als wichtigsten Grund für den Boom sieht Vergölst-Sprecher Peter Groß die besonders komfortable Abwicklung: “Wir bieten unseren Kunden den kompletten Service aus einer Hand. Sie können am Bildschirm nicht nur ihre Wunschreifen und -felgen auswählen und bestellen, sondern dabei auch gleich online einen passenden Montagetermin fest vereinbaren. Ein Anruf beim nächstgelegenen Vergölst-Fachbetrieb ist dann nicht mehr nötig.” Gerade zu den Stoßzeiten wie beim Saisonwechsel von Sommer- zu Winterreifen sei das ein großer Vorteil, den bereits jeder dritte Online-Kunde nutze.

Lesen Sie hier mehr

Reifen und Montagetermin bei Vergölst per Mausklick

Reifen und Montagetermin bei Vergölst per Mausklick

Montag, 24. September 2007 | 0 Kommentare

Die gewünschten Reifen oder Felgen am Bildschirm auswählen, den persönlichen Termin vereinbaren – fertig. Ab sofort bietet der Reifen- und Autoservice-Dienstleister Vergölst seine Produkte und Serviceleistungen auch im Internet an. „Dieser Online-Service aus einer Hand ist in unserer Branche bundesweit einzigartig, damit sind wir Vorreiter“, betont E-Commerce-Manager Frank Wingerath.

Lesen Sie hier mehr

Fuhrparkleiter können Termine bei Vergölst online buchen

Fuhrparkleiter können Termine bei Vergölst online buchen

Donnerstag, 16. August 2007 | 0 Kommentare

Der Reifen- und Autoservice-Dienstleister Vergölst hat seinen Online-Service für Großkunden verbessert. Für sämtliche Fahrzeuge der Firmenflotte können Fuhrparkleiter ab sofort Termine über das Internet buchen. Bislang war es nur den einzelnen Fahrern vorbehalten, ihr jeweiliges Einzelfahrzeug online zum Reifenwechsel und zur Radmontage anzumelden. „Der neue Service reduziert den administrativen Aufwand unserer Flottenkunden und sorgt für noch mehr Flexibilität“, erläutert E-Commerce-Manager Frank Wingerath die Vorteile der neuen Lösung. Die Fuhrparkleiter könnten jetzt die Daten jedes einzelnen Fahrzeugs in das Online-Tool laden. .

Lesen Sie hier mehr

Pkw-Inspektion bei Vergölst über eBay im Internet ordern

Donnerstag, 21. Juli 2005 | 0 Kommentare

Serviceleistungen zum Festpreis bietet Vergölst jetzt auch im Internet an. Die bundesweite Fachhandelskette betreibt seit Kurzem einen eigenen, über www.vergoelst.de zu erreichenden Onlineshop bei eBay. Dort finden Kunden viele Produkte und Dienstleistungen rund ums Auto. „Wir starten mit Ölwechsel, Inspektionen und Fahrzeugchecks, die wir jeweils als Gutschein verkaufen“, so Frank Wingerath, E-Commerce-Manager bei Vergölst. Die Gutscheine werden dem Kunden versandkostenfrei zugeschickt. In dem Paket enthalten ist eine Liste mit allen bundesweit teilnehmenden Vergölst-Fachbetrieben, bei denen die Gutscheine einzulösen sind. Vergölst bietet über seinen eBay-Shop auch Reifen, Felgen und Kompletträder an.

Lesen Sie hier mehr

Immer mehr Fahrzeugzubehöranbieter nutzen eBay als Vertriebskanal

Dienstag, 21. Juni 2005 | 0 Kommentare

Nach Aussagen von eBay Motors nutzen immer mehr Anbieter von Fahrzeugteilen und -zubehör den Onlinemarktplatz als Vertriebskanal. Als Beispiele werden unter anderem die Reifenhandelskette Vergölst, der Schweizer Fahrzeugteilegroßhändler Derendinger sowie Tuningspezialist D&W genannt. „Die zunehmende Nutzung von eBay Motors durch professionelle Anbieter ist eine konsequente Reaktion auf die große Nachfrage nach hochwertigen Angeboten und einem breiten Sortiment“, meint Dr. Stefan Friemel, Head of eBay Motors. Neben Reifen und Kompletträdern biete beispielsweise die Vergölst GmbH auch die Abholung und Montage der online gekauften Reifen vor Ort im täglichen eBay-Geschäft an. „Uns ist der direkte Kontakt zu unserem Kunden wichtig, der über die bei eBay gekauften Produkte den Weg zu uns und zu unseren Dienstleistungen findet“, erklärt Frank Wingerath, E-Commerce-Manager bei Vergölst.

Lesen Sie hier mehr