Zwei weitere BKT-Profile für Recyclinganwendungen

Mit den beiden Reifen „Earthmax SR 43“ und „Earthmax SR 55“ hat BKT über die Modelle „BK-Loader 53“ und „Earthmax SR 53“ hinaus noch zwei weitere Profile speziell für Recyclinganwendungen in seinem Programm. Sie sollen einerseits sowohl die bei Lade- und Materialtransportarbeiten in Sammel-, Wiederverwertungs- und Recyclinganlagen genauso wie in Steinbrüchen oder im Tagebaueinsatz an sie gestellten hohen Anforderungen in Bezug auf das Thema Widerstandsfähigkeit erfüllen als andererseits auch Stabilität und Komfort bei den mit ihnen bereiften Maschinen/Fahrzeugen gewährleisten. Dazu bringt der in der Größe 29.5 R29 erhältliche „Earthmax SR 43“ beispielsweise eine verstärkte Seitenwand mit, während mit seinem Laufflächendesign nicht nur ein Plus an Traktion und Stabilität verbunden wird, sondern zugleich noch „beachtliche Selbstreinigungseigenschaften für einen raschen Ausstoß von Geröllteilchen“. Der „Earthmax SR 55“ ist demnach für härteste Einsatzbedingungen in der Welt des Recyclings ausgelegt. „Die glatte Oberfläche der Lauffläche mit extra tiefem Profil Klasse L5-S erlaubt es dem Reifen, auch maximalen Produktivitätsspitzen bei minimalen Stillstandzeiten bestens standzuhalten. Stabilität, Sicherheit und Fahrkomfort machen ihn besonders geeignet zum Einsatz von Ladern unter harten Betriebsbedingungen bei Lade- oder Ebnungsarbeiten“, so BKT über diesen Reifen der gegenwärtig in sechs Größen – 12.00 R24, 17.5 R25, 18.00 R25, 26.5 R25, 29.5 R25 sowie 29.5 R29 – erhältlich ist. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.