Frühlingsfest bei Reifen Deubzer mit 4.000 Besuchern

Anfang April veranstaltete das Team von Reifen Deubzer aus Speichersdorf bei Bayreuth zusammen mit einigen benachbarten Unternehmen wieder sein diesjähriges Frühlingsfest, das immerhin schon fünfte dieser Art. Dazu konnte Inhaber Peter Deubzer – Beiratsvorsitzender der First-Stop-Kooperation – immerhin rund 4.000 Gäste begrüßen. Mit Unterstützung der Reifenindustrie konnte das Familienunternehmen wieder ein umfassendes Rahmenprogramm für seine Besucher auf die Beine stellen, wobei insbesondere für die kleinen Besucher einiges angeboten wurde. „Wir nutzen dieses Frühlingsfest natürlich auch, um an Kundenadressen zu kommen“, erläutert Peter Deubzer einen der Gründe, ein entsprechendes Großereignis zu veranstalten. Jeder Besucher erhalte einen Fragebogen, den dieser bei einem Rundgang durch die teilnehmenden Betriebe ausfüllen kann; der dafür ausgelobte Hauptpreis: ein Satz Räder im Wert von 600 Euro. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.