Neuer Felgenkatalog von JMS

Montag, 27. Februar 2017 | 0 Kommentare
 
Das Cover des JMS-Felgenkatalog
Das Cover des JMS-Felgenkatalog

Ab sofort ist der neue JMS Felgenkatalog 2017 verfügbar. Eines der umfangreichsten Nachschlagwerke für Alufelgen kann unter www.jms-fahrzeugteile.de kostenlos angefordert werden. Auf den Fachhandel würden interessante Händlerkonditionen für das komplette JMS-Programm warten.

Mit über 500 Felgendesigns bzw. Farbvarianten präsentiert JMS in diesem Katalog Felgen von folgenden Herstellern: ABT Sportsline,ArtForm, Advanti, Aluminium Design, ATS,Autec, Barracuda Racing, BBS, Breyton, BE, Brock, Corspeed,DBV,Fondmetal, Carmani, Mille Miglia, Momo, Emotion, Cheetah, Enkei, Etabeta, Hamann,Keskin, MB Design, Motec, Oxigin, Oxxo, OZ Racing, MSW, Piecha, Rondell, RH Alurad, RC, Schmidt, Sparco, TEC,Team Dynamics, Tomason,Ultra, und Work.

„Für eine schnelle Zuordnung sorgt die Information der Lochkreise zu jedem Felgentyp, so kann mit etwas Fachwissen eine schnelle Vorauswahl für den Kunden getroffen werden“, heißt es in der Mitteilung des Unternehmens. Als Ergänzung zum aktuellen Katalog sind natürlich alle Felgenmarken online bei JMS zu finden. cs

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *