Galgo führt neuen Laufstreifen WGT in vier Breiten für Wintereinsatz ein

Donnerstag, 16. Februar 2017 | 0 Kommentare
 
 
Galgo bietet ein neues Traktionsprofil: den WGT für den Einsatz im Winter
Galgo bietet ein neues Traktionsprofil: den WGT für den Einsatz im Winter

Galgo erweitert sein Sortiment an Laufstreifen für den speziellen Einsatz im Winter. Wie der mexikanische Anbieter von Runderneuerungsmaterialien mitteilt, sei der neue Laufstreifen WGT – das Akronym steht für „Winter Grooved Traction“ – in Breiten von 250, 260 und 270 Millimeter und einer Profiltiefe von 22 Millimeter erhältlich; der Laufstreifen in der Breite von 280 hat hingegen eine Profiltiefe von 20 Millimeter. Der Laufstreifen zeichne sich insbesondere durch eine hohe Laufleistung im regionalen Einsatz in Verbindung mit einem geringen Rollwiderstand aus, heißt es dazu in einer Mitteilung von Galgo. Außerdem natürlich: durch hohe Traktionswerte. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *