Neue SUV-Felge „SL7 Gladiatore“ ab Februar erhältlich

Dienstag, 7. Februar 2017 | 1 Kommentar
 
Die „SL7 Gladiatore“ ist seit Februar zu haben
Die „SL7 Gladiatore“ ist seit Februar zu haben

Ab Februar 2017 ist das neue „SL7 Gladiatore“ aus dem Speedline-Corse-Programm der Ronal Group verfügbar. Die Felge mit dem prägnanten Design wird zunächst in der Größe 8.5×18 Zoll in der Oberfläche „Ferric anthrazit-matt-frontkopiert“ produziert. Die Lasergravur unterstreiche den sportlichen Charakter, heißt es bei Ronal.

Das speziell für SUVs konzipierte „SL7 Gladiatore“ passe unter anderem optimal zu verschiedenen Anwendungen von Audi (Q3, Q5 und Q7), Mercedes (GLC, GLK und ML) und BMW (X1 und X5), aber auch zu Porsche Cayenne, VW Touareg, Ford Kuga und Volvo XC. Darüber hinaus sei es für diverse Modelle von Range Rover, Jeep, Lexus und Hyundai erhältlich. cs

 

 

 

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentare als RSS Feed

  1. JuliusK sagt:

    Schicke Felgen! Nennt man diese Art: pulverbeschichtete Felgen? Ich renoviere grad meinen Oldtimer Porsche und brauche nur noch neue Felgen. Diese Art von Felgen sehen ganz so ähnlich aus, wie bei einem Anbieter für Felgen bzw. Felgenfärbung ( http://mainhattan-wheels.de/felgen-pulverbeschichten ) der nennt das pulverbeschichten. Und die auf ihrem Bild sehen ganz ähnlich aus. Interessant!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *