Tyre24 bald mit alten Windows-Betriebssystemen nicht mehr nutzbar

Freitag, 11. November 2016 | 0 Kommentare
 
Ab dem 7. Dezember werden Tyre24-Plattformen und -Dienste einige alte Windows-Betriebssysteme nicht mehr unterstützen
Ab dem 7. Dezember werden Tyre24-Plattformen und -Dienste einige alte Windows-Betriebssysteme nicht mehr unterstützen

Ab dem 7. Dezember unterstützen die Tyre24-Plattformen und -Dienste einige alte Windows-Betriebssysteme nicht mehr. Wie der Plattformbetreiber Saitow AG mitteilt, seien davon die Betriebssysteme Windows XP SP2, Windows XP SP1, Windows NT, Windows 2000, Windows 98 und Windows 95 betroffen. „Falls Sie noch eines der oben genannten Betriebssysteme im Einsatz haben, bitten wir Sie schnellstmöglich auf eine neue Version zu aktualisieren“, heißt es dazu in einer Mitteilung. „Sollten Sie zu oben genanntem Zeitpunkt noch kein Update durchgeführt haben, werden Sie nicht mehr auf unsere Dienste zugreifen können.“ Um die Plattformen und Dienste von Tyre24 weiterhin nutzen zu können, benötigen Kunden künftig mindestens Windows XP SP3 mit Internet Explorer 8. „Sollten Sie keine Möglichkeit haben, Ihr System zu aktualisieren, steht Ihnen als Alternative noch unser Tyre24-Tab1 zur Verfügung.“ Die oben genannten alten Windows-Betriebssysteme werden im Übrigen auch vom Hersteller nicht mehr supported. ab

 

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *