Citilander von Kleber eignet sich für leichte SUV-Modelle

Mittwoch, 12. Oktober 2016 | 0 Kommentare
 
Mit seiner guten Traktion auf Asphalt, Schnee und Schotter erfülle der Citilander den Wunsch vieler Autofahrer, komfortabel und sicher mit nur einem Reifensatz durch das Jahr zu kommen
Mit seiner guten Traktion auf Asphalt, Schnee und Schotter erfülle der Citilander den Wunsch vieler Autofahrer, komfortabel und sicher mit nur einem Reifensatz durch das Jahr zu kommen

Der seit Herbst 2015 im Handel erhältliche Ganzjahresreifen Kleber Citilander ist speziell für kompakte SUV- und Crossover-Modelle konzipiert. Die Neuentwicklung deckt mit insgesamt 18 Dimensionen von 15 bis 18 Zoll Felgendurchmesser einen Großteil der Nachfrage in dem stetig wachsendem Fahrzeugsegment ab. Mit seiner hervorragenden Traktion auf Asphalt, Schnee und Schotter erfülle der Citilander den Wunsch vieler Autofahrer, komfortabel und sicher mit nur einem Reifensatz durch das Jahr zu kommen und dennoch optimal für plötzliche Wetterumschwünge gerüstet zu sein. Das 3PMSF (Three Peak Mountain Snow Flake)-Logo mit drei Berggipfeln und einer Schneeflocke auf der Reifenflanke belegt die nach einem normierten Test geprüfte Wintertauglichkeit.

Dank dieser Verstärkung sei der Reifen außergewöhnlich robust und somit bestens für den Einsatz auf leichten SUV geeignet, verspricht das Unternehmen. Weiter heißt es in der Mitteilung: Tiefe Längsrillen leiten auf nasser Strecke das Wasser ab und mindern so wirksam die Gefahr von Aquaplaning. Zusätzlich verbessert sich hierdurch das Bremsverhalten bei Regen. Das Profil des Citilander verfüge über besonders tiefe Quer- und Seitenrillen. Diese sorgten dafür, dass der Reifen auch bei regennasser Fahrbahn noch genügend Kontaktfläche zur Straße aufbauen kann. cs

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *