Siculocks werden jetzt auch über Inalocks vertrieben

,

Die Umstrukturierung des Vertriebs der Produkte von Siculocks ist abgeschlossen. Seit Juli 2016 ist Inalocks unter der Leitung von Ina Metternich aus Hürth die zweite Vertriebsschiene neben Sicuplus. Die Sicuplus wird weiter betreut von Salvatore Cancemi. Die Felgenschlösser, Schrauben und Muttern sowie Radzierblenden und Dachboxen von Farad werden seit über 40 Jahren in Erstausrüstungsqualität der Automobilindustrie in Italien produziert.

Da der Diebstahlschutz für LKWs immer mehr an Bedeutung gewinne, sei die Sicutruck optimiert worden, heißt es aus dem Hause Inalocks. Geschäftsführerin Ina Metternich: „ Die Diebstahlsicherung für Lkw-Stahlfelgen ist dem System für Lkw-Alufelgen angepasst worden. Sicutruck für Stahlfelgen wird nun auch als einteiliges System geliefert. Zusätzlich gibt es Montagezubehör zur Erleichterung der Montage und Demontage.“ cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.