Autoservice: ATH-Heinl stellt neues vollautomatisches Klimaservicegerät vor

Freitag, 15. April 2016 | 0 Kommentare
 
Neuer Vollautomat: das Klimaservicegerät „ATH AC134a“ von ATH-Heinl
Neuer Vollautomat: das Klimaservicegerät „ATH AC134a“ von ATH-Heinl

Die ATH-Heinl GmbH & Co. KG präsentiert ein neues Klimaservicegerät für Werkstätten: das „ATH AC134a“. Ein prüfender Blick auf die Funktionsfähigkeit der Klimaanlage sei insbesondere zu Beginn der warmen Jahreszeit zu empfehlen, so das in Sulzbach-Rosenberg (Bayern) ansässige Unternehmen in einer Mitteilung. Nur entsprechend gewartete Anlagen könnten effizient und Kraftstoff sparend arbeiten. „Das neue ATH AC134a besticht durch seine hohe Funktionsausstattung und Qualität zu einem attraktiven Preis. Das Gerät ist ein professioneller Vollautomat ohne manuelle Ventile für ‚R134a’ [Kältemittel für Klimaanlagen]. Es besitzt eine voll automatisierte Arbeitsablauffunktion mit einer selbsterklärenden Menüführung, die dem Benutzer ein einfaches und effizientes Arbeiten ermöglicht. Der im ATH AC134a integrierte Thermodrucker ermöglicht zudem eine schnelle Dokumentation der Dienstleistungen und erleichtert die Abrechnung für Werkstätten und Kunden“, so ATH-Heinl weiter. Bis zu zehn Prozent des Kältemittels aus dem System gehen pro Jahr auf natürliche Weise durch Schläuche und Verbindungen verloren, was zu einer geringeren Kühlleistung führt. ab

 

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *