TS_WebBanner_Reifenpresse_600x100_Tuev_01

Toyo Tires mit Verlauf der „U19 Champions Trophy“ sehr zufrieden

Am Osterwochenende wurde die 54. „U19 Champions Trophy“ in Düsseldorf ausgetragen. Als Hauptsponsor des gesamten Turniers, aber auch als exklusiver Mannschaftssponsor der japanischen „Highschool Selection“, war Toyo Tires engagiert. „Nach einem guten Start gegen Fortuna Düsseldorf am Donnerstagabend und ebenso guten Spielen an den restlichen Tagen hat es für die Mannschaft am Ende für einen guten dritten Platz gereicht. Im Spiel um Platz drei bezwangen die Japaner Tottenham Hotspur mit einem klaren 2:0“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Sieger des Turniers wurde, wie bereits in den letzten beiden Jahren, Red Bull Salzburg. Zwei Triumphe konnte die japanische „Highschool Selection“ noch zusätzlich einfahren: Kento Nakamura wurde bei der Siegerehrung als bester Mittelfeldspieler ausgezeichnet und Reo Hatate war bester Stürmer des Turniers. Insgesamt 7.123 Zuschauer an allen vier Tagen besuchten das Turnier in Düsseldorf. Toyo Tires hatte die „U19 Champions Trophy“ mit vielen Facebook-Aktionen beworben. Höhepunkt bei diesen Aktionen war der Hauptgewinn – eine Mailand-Reise inklusive dem Fußball-Klassiker AC Mailand gegen AS Rom. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.