Pneuhage erhält Sonderpreis zum „Deutschen Servicepreis 2016“

Freitag, 19. Februar 2016 | 0 Kommentare
 
Bernd Emmert, Vertriebsleiter der Pneuhage Reifendienste (Foto), nahm den Preis entgegen: „Wir sind stolz, dass unser Service branchenübergreifend diese Auszeichnung erhält; für unsere Mitarbeiter ist dies eine Bestätigung unserer täglichen Leistungen, um unsere Kunden mehr als zufriedenzustellen“
Bernd Emmert, Vertriebsleiter der Pneuhage Reifendienste (Foto), nahm den Preis entgegen: „Wir sind stolz, dass unser Service branchenübergreifend diese Auszeichnung erhält; für unsere Mitarbeiter ist dies eine Bestätigung unserer täglichen Leistungen, um unsere Kunden mehr als zufriedenzustellen“

Das Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ) und der Nachrichtensender n-tv haben jetzt den „Deutschen Servicepreis 2016“ verliehen. Neben den zwölf regulären Kategorien, bei denen etwa auch die Pirelli-Tochter Pneumobil einen Preis in der Kategorie „Einzelhandel Technik“ erhalten hat, gab es außerdem zwei Zusatzkategorien, nämlich das „Kundenurteil Handel“ und das Kundenurteil Dienstleistung“. Die Pneuhage Reifendienste zählten „aufgrund ihrer sehr guten Beurteilungen im Kundenservice“ zu den Gewinnern des Sonderpreises im „Kundenurteil Handel“; weitere Gewinner: Penny-Markt und Conrad Electronic. Für diesen Bereich wertete DISQ anhand von 3.704 Kundenmeinungen die Ergebnisse von 25 Unternehmen aus den Branchenstudien Elektromärkte, Lebensmitteldiscounter und Reifenhändler aus. Insgesamt wurden 42 Unternehmen bei der feierlichen Preisverleihung am 17. Februar in Berlin aufgrund ihrer ausgeprägten Kundenorientierung in einer der 14 Kategorien ausgezeichnet. ab

 

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *