Abt Sportsline stellt VW Polo auf 18-Zöller-Breitreifen

Der VW Polo ist mittlerweile seit 40 Jahren auf dem Markt. Anlässlich dieses Geburtstags verbaut Abt Sportsline 230 Pferdestärken in dem Wolfsburger Verkaufsschlager; der Ur-Polo kam in seinem Geburtsjahr 1975 noch auf genau 40 PS. Die veredelte Abt-Version ist aber nicht nur deutlich leistungsstärker als sein Vorfahre von damals. Er steht auch auf deutlich größeren und breiteren Rädern: Abt Sportsline hat den VW Polo auf 8,0×18 Zoll große Leichtmetallräder mit ET 35 – wahlweise als Designs ER-C, Z oder DR – mit 215 Millimeter breiten Reifen gestellt. Der erste Polo musste noch auf 13-Zöllern sein Dasein fristen. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.