Internationale Otani-Kunden auf Händlerreise in Thailand

Das Handelsunternehmen Zafco aus Dubai konnte jüngst seine Beziehungen zu europäischen und anderen internationalen Reifenhändlern im Rahmen einer „Dealer’s Convention“ vertiefen. Anlässlich der dreitägigen Reise nach Thailand besuchte die Gruppe auch das Otani-Reifenwerk in der Nähe der thailändischen Hauptstadt Bangkok unter der Leitung von Otani-Tires-Direktor Ekachai Limpichotipong. Seit diesem Jahr vertreibt Zafco auch Otani-Lkw-Reifen in Europa und hat dazu Mitte des Jahres mit Sebastian Bartz einen erfahrenen Sales Manager für Deutschland angestelltab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.