P Zero für den Lamborghini Huracan von Novitec Torado

Dienstag, 14. Juli 2015 | 0 Kommentare
 
Unterschiedliche Räderdurchmesser betonen die Keilform
Unterschiedliche Räderdurchmesser betonen die Keilform

Novitec Torado (Stetten) baut sein exklusives Veredelungsprogramm für die Sportwagen von Lamborghini weiter aus: Ab sofort gibt es auch maßgeschneiderte Personalisierungsmöglichkeiten für den Huracan. Das Styling umfasst natürlich auch maßgeschneiderte Hightech-Räder: Die dreiteiligen NL1-Schmiederäder mit fünf filigranen Doppelspeichen betonen durch ihre Mischkombination in 20 und 21 Zoll Durchmesser die Keilform des italienischen Sportwagens. Der vorhandene Raum in den Radhäusern wird durch 9×20-Zoll-Räder an der Vorderachse mit Pirellis P Zero in 245/30 ZR20 und 325/25 ZR21 auf 12,5×21 Zoll optimal genutzt. Die Radvariante mit Carbon-Beschichtung der äußeren Felgenbetten betont den Rennsportflair des Umbaus. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *