E 500 auf Dreiteilern von Väth

Väth Automobil- und Motorentechnik (Hösbach bei Aschaffenburg) veredelt vornehmlich Fahrzeuge der Daimler AG und hat sich jetzt des Mercedes-Benz E 500 angenommen. Montiert wurde dabei das dreiteilige Väth-Schmiederad mit titanfarbenem Stern in 9×20 Zoll mit 255/30 R20 vorn bzw. in 10,5×20 Zoll mit 295/25 R20 hinten. Felgensterne in Wunschfarbe sind gegen Aufpreis möglich. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.