Reifen der Marke Alliance in Tulpenfeldern

Mittwoch, 3. Juni 2015 | 0 Kommentare
 
350 Row Crop von Alliance im Einsatz auf einem Tulpenfeld
350 Row Crop von Alliance im Einsatz auf einem Tulpenfeld

Die „Tulpen aus Amsterdam“ wurden schon oft besungen, und tatsächlich zeichnen Felder voller blühender Tulpen Teile der niederländische Landschaft im Frühling aus. Ebenso wie bei anderen wertvollen Pflanzen legen Tulpenbauern großen Wert auf den Schutz der Blumen und der Blumenzwiebeln. Deshalb haben Ingenieure aus der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von ATG (Alliance Tire Group) einen Alliance-Radialreifen für Reihenkulturen konzipiert. „Diese Reifen verfügen über abgerundete Schultern und bieten dank ihrer Radialkonstruktion eine größere Aufstandsfläche und somit einen geringen Bodendruck. Auf diese Weise gewährleisten sie herausragenden Schutz für Pflanzen“, erklärt Angelo Noronha, Chief Sales & Marketing Aftermarkt Europa.

Alliance versteht sich als Pionier in Bezug auf schmale Radialreifen für Reihenkulturen, die bei Anbau-, Sprüh- und Ernteaufgaben auf empfindlichen Böden mit hochwertigen Pflanzen –  wie eben Blumen und Blumenzwiebeln – eingesetzt werden. „Einer unserer Kunden, die Maliepaard bloembollen Company in Stad aan’t Haringvliet, baut auf 130 Hektar Tulpenzwiebeln an. Ihr Traktor, ein New Holland T6 160, ist an beiden Achsen mit den Radialreifen 350 Row Crop von Alliance ausgestattet. Diese Reifen gewährleisten nicht nur effektiven Schutz für Böden und Pflanzen, sondern sie bieten gleichzeitig auch einen herausragenden Fahrkomfort und exzellente Traktion“, erläutert Noronha.

Der Eigentümer des Unternehmens, Laurens Malipaard, ist ebenfalls zufrieden mit den Reifen von Alliance an seinem neuen Traktor: „Nachdem ich die Reifen nun eingesetzt habe, bin ich überzeugt, dass die Alliance A350 die richtige Wahl waren, denn sie bieten hervorragenden Schutz für meine Pflanzen sowie Fahrkomfort und Traktion, ohne den Boden zu schädigen.“

350 Row Crop Radial

Die Serie Alliance 350 ist eine Spezialserie für Radialreifen, die für alle Arten von Anbau-, Ernte- und Sprühaufgaben entwickelt wurden. Der Reifen zeichnet sich durch runde Schultern zum Schutz von Böden und Pflanzen aus. Eine starke Karkasse und ein fester Gürtel gewährleisten alle Vorteile der Radialkonstruktion.

Die nächste Generation von Reihenkulturreifen steht mit den 354 Agriflex (IF = Improved Flexion) und 354 Agriflex + (VF = Very improved flexion) bereits parat. Diese schmalen Niederdruckradialreifen verfügen über eine gewisse Seitenwandflexibilität, sodass sie

entweder das gleiche Gewicht wie ein Standardradialreifen tragen können, aber bei einem niedrigeren Druck, oder bis zu 20 Prozent (IF) oder 40 Prozent (VF) mehr Gewicht beim gleichen Druck. dv

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *