Autopromotec-Debüt für Nexen Tire

Mittwoch, 20. Mai 2015 | 0 Kommentare
 
Die Koreaner wollen ihre Präsenz in Europa ausbauen
Die Koreaner wollen ihre Präsenz in Europa ausbauen

Nexen Tire stellt an seinem Stand C50 in Halle 20 bei der Autopromotec 2015 in Bologna seinen neuen Winterreifen Winguard Snow’G WH2 vor und zeigt rund ein Dutzend weitere Produkte. Der koreanische Reifenhersteller nimmt an der heute eröffneten Messe erstmals teil.

„Wir freuen uns sehr, unsere hochwertigen Reifen und leistungsorientierten Technologien zum ersten Mal auf der Autopromotec 2015 vorzustellen. Wir sehen es als großartige Möglichkeit, unsere Präsenz zu stärken und letztlich die Belieferung des europäischen Marktes mit Erstausrüstungsreifen auszubauen“, so Nexen.

Der Hersteller hat seine Lieferungen von Erstausrüstungsreifen für verschiedene Marken und Modelle von führenden europäischen Automobilherstellern kontinuierlich weiter erhöht. Zurzeit liefert das Unternehmen seine Erstausrüstungsreifen an globale Automobilhersteller wie unter anderem den Volkswagen-Konzern und Fiat Chrysler Automobile (FCA).

Ein Teil des Messestandes ist der Konzeptzone „SEEK“ (Safety, Emotion, Ecology, Keen) gewidmet, in der die Technologien und Produkte des Unternehmens gezeigt werden, wie unter anderem das geräuschdämpfende „Noise Free System“ und die aus natürlichem Pflanzenöl hergestellten Hochleistungsreifen. Hier können Besucher auf Displays an einer Seitenwand des Standes mehr über SEEK erfahren, zusammen mit Informationen über den aktuellen Erstausrüstungsreifenlieferstatus des Unternehmens sowie sein hochautomatisiertes vor zweieinhalb Jahren in Betrieb genommenes Werk Changnyeong. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *