Nussbaum lädt Mitarbeiter, Angehörige und Freunde zum Familientag

Am vergangenen Sonnabend fanden in den Nussbaum-Werken in Bodersweier, Auenheim und Sundheim ein „Familientag“ statt. Wie der Werkstattausrüster mit Sitz in Kehl-Bodersweier mitteilt, habe man dazu seine Tore für die Mitarbeiter, ihre Angehörigen, Freunde und Bekannte geöffnet. Alle hatten dabei die Möglichkeit, „die verschiedenen Maschinen und Arbeitsplätze zu bestaunen“, so Nussbaum weiter. Geschäftsführer Steffen Nußbaum unterstrich in seiner kurzen Ansprache die Erfolge des Unternehmens und die weitere zuversichtliche Ausrichtung. Für Nussbaum war das „nicht nur ein Tag zur Besichtigung, sondern auch eine hervorragende Möglichkeit, die zahlreichen Veränderungen im letzten Jahr verständlich zu machen und die Standorte noch besser zu verknüpfen“, ergänzte CPO Volker Felder. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.