Bilstein zeigt „ausgefeiltes Tuning in Reinkultur“ am Bodensee

Fahrwerksspezialist Bilstein will dem Messepublikum auf der Tuning World Bodensee ab Ende dieses Monats einiges bieten. Wie das Unternehmen mitteilt, werde man etwa die Aufmerksamkeit der Messebesucher mit einem komplett aus Carbon und Aluminium aufgebauten Rennwagen auf Basis des Nissan S14 anlocken; beim Anblick des Nissan Silvia V8 vom italienischen Tuner Brill Steel Motorsport sollen „dem Tuning- und Motorsportfreund Hören und Sehen vergehen“. Ausgestattet ist der 945 PS starke Supersportler natürlich mit einem Bilstein-Fahrwerk, dem 2-Wege-MDS-Motorsportfahrwerk. Neben „ausgefeiltem Tuning in Reinkultur“, so Bilstein in einer Mitteilung, zeigt der Fahrwerkspezialist das elektronische Gewindefahrwerk Bilstein B16 DampTronic, „die intelligente Plug-and-Play-Nachrüstlösung für die elektronischen Verstellsysteme von BMW, Porsche, Nissan und Jaguar sowie weitere Sport- und Gewindefahrwerke“. Am 2. Mai (10:30 bis 12 Uhr) steht „PS Profi“ Jean Pierre Kraemer für interessante Benzingespräche und Autogramme am Bilstein-Stand in Halle B1, Stand 502 zur Verfügung. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.