Jetzt eigener Programmbereich Montagepartner bei Mondo Media

Mittwoch, 15. April 2015 | 0 Kommentare
 

Mit der neuesten Version 6.8.1. der eCommerce-Komplettlösung Mondo Media (Kaiserslautern, gehört zur Saitow AG) ging das Zusatzmodul “Montagepartner” an den Start. Das kostenpflichtige Modul, das speziell für die Reifenbranche entwickelt wurde, ermöglicht Shopbetreibern, eine Liste ihrer Montagepartner, ihrer Filialen oder sonstigen Partnern zu pflegen.

Diese filterbare Liste kann als Auflistung nach Postleitzahl inklusive Umkreissuche als eigene Seite auf der Webseite dargestellt werden. Bei dem Modul sind unterschiedliche Aufschläge für Reifengrößen und Fahrzeugtypen möglich. Zusätzlich können pro Montagepartner eigene Aufschläge für die verschiedenen Montagearten (Alurad/Stahlrad) sowie verschiedenen Zusatzdienstleistungen hinterlegt werden.

Alle hinterlegten Aufschläge lassen sich im Bestellvorgang anzeigen. Optional kann die Bestellung der Montage somit direkt im Shop erfolgen. Die Benachrichtigung des Montagepartners erfolgt automatisch per E-Mail.

Neben dem Zusatzmodul Montagepartner ging mit der neuen Version von Mondo Media auch ein neues Standard-Template (Vorlage) online. Das Template zur Darstellung des Shops wurde optimiert und auf ein 1-spaltiges Design umgestellt. Optional kann eine zweite Spalte zur Kategorie Navigation eingeblendet werden. Das Template lässt sich wie die Vorgänger auch per CSS (Gestaltungssprache für elektronische Dokumente) auf die eigenen Bedürfnisse anpassen.

Mit Mondo Media wird der Reifenbranche eine eCommerce-Software mit integriertem Shopsystem zur Verfügung gestellt, deren Funktionsbereich von der Verwaltung von Produkten, Personen, Geschäftsvorgängen und Belegen bis hin zur Unterstützung bei der Arbeit am eShop-Design oder des eShop-Contents reicht.

Zudem werden Schnittstellen zu diversen externen Systemen wie Warenwirtschaften, Tracking-Systemen, Payment-Anbietern angeboten. Eine weitere Besonderheit ist eine voll ins Shopsystem integrierte Warenwirtschaft inklusive Lagerverwaltung, die eng an die Erfordernisse des eCommerce angepasst ist.

Ein Alleinstellungsmerkmal ist die Vollintegration vom Tyre24-System, das sämtliche Räder- und Reifendaten in den Shop des Kunden integriert. Mit einer Anbindung an Tyre24 hat der Händler in seinem eigenen Onlineshop einen 3D-Alufelgen-Konfigurator integriert, der Vorschauen der Fahrzeuge ermöglicht. dv

Schlagwörter: ,

Kategorie: EDV & Online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *