Kampagne „Hankook Digital Fan Match“ gestartet

Montag, 23. März 2015 | 0 Kommentare
 

Hankook hat heute den Start einer neuen digitalen Kampagne für die Fans der europäischen Fußball-Clubs bekannt gegeben, die an der UEFA Europa League teilnehmen. Die europäische Kampagne mit dem Namen „Hankook Digital Fan Match“ endet dann mit dem diesjährigen Finale, das am 27. Mai im polnischen Warschau stattfindet. Sie soll sich insbesondere an Fans derjenigen Vereine richten, die aktuell den Einzug ins Viertelfinale geschafft haben, darunter auch der VfL Wolfsburg. Während des Kampagnenzeitraums können Fußballfans über das weltgrößte Fußballportal Goal.com sowie in den sozialen Netzwerken ihre Favoritenteams anfeuern.

„Auf der Kampagnenwebsite werden die Nachrichten an die Teams zusammengezählt und miteinander verglichen, um so das Team mit den besten und treuesten Fans zu ermitteln. Unter den Teilnehmern verlost der Reifenhersteller Reisen zum UEFA-Europa-League-Finale am 27. Mai in Warschau“, heißt es dazu in einer Mitteilung. „Wir sind stolz darauf, als offizieller Partner der UEFA Europa League eine weitere spannende Saison zu begleiten und gemeinsam mit den Fans aus ganz Europa die Begeisterung für den Fußball zu teilen“, sagt Gang-Seung Lee, Hankooks Vizepräsident für Marketing und Vertrieb in Europa. „Diese Kampagne wird, wie auch unsere anderen Sportmarketingaktivitäten im europäischen Motorsport und Fußball, dazu beitragen, den Bekanntheitsgrad unserer Marke unter den Fans weiter zu erhöhen und so unseren Markenwert weiter steigern“, so Lee. Hankook ist seit 2012 offizieller Partner der UEFA Europa League. ab

 

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *