John C. Salvatore zum Carlstar-CEO ernannt

Erst unlängst hatte sich der Spezialräder- und -reifen- sowie Keilriemenhersteller Carlisle Transportation Products in The Carlstar Group umbenannt. Der seit vier Jahren als Chief Executive Officer amtierende Kevin Forster gibt sein Amt auf, bleibt aber dem Board of Directors erhalten. Sein Nachfolger ist John C. Salvatore, der im Unternehmen dem Board of Directors bereits seit Juni letzten Jahres angehört, aber jetzt auf die operative Seite wechselt. Zuletzt hatte er als Chef der BASF Construction Chemicals Americas ein Jahresumsatzvolumen von etwa einer Milliarde US-Dollar verantwortet. The Carlstar Group beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter an 22 Standorten in fünf Ländern. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.