TS_WebBanner_Reifenpresse_600x100_Tuev_01

Borbet unterstützt Bob- und Skeleton-WM im benachbarten Winterberg

Als einer der größten Arbeitgeber der Region, nehme Borbet aus Hallenberg-Hesborn aktiv am Leben und an der Gesellschaft des Sauerlandes teil. So auch als Partner der diesjährigen „BMW FIBT Bob & Skeleton Weltmeisterschaften 2015“, die noch bis zum 8. März im knapp 20 Kilometer entfernten Winterberg stattfinden. Über 30 Jahre schon ist Borbet Partner der Bobbahn in Winterberg und damit Förderer der Bob-, Skeleton und Rodeldisziplin im Besonderen. „Aus Tradition und aus Leidenschaft zum Sport selbst unterstützt Borbet Topathleten von heute und morgen.“ Zu den unterstützten Sportlern gehören Bobgrößen wie Anja Schneiderheinze und Francesco Friedrich. Auch die Borbet-Skeletonis Sophia Griebel und Christopher Grotheer gehen in Winterberg an den Start. Für die Besten der Besten hat sich der Räderhersteller etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Die Pokale für die Gewinner sowie für die zweiten und dritten Plätze der klassischen Bob- und Skeletondisziplinen kommen aus dem Hause Borbet. Vom Design bis hin zur Fertigung ist alles „made by Borbet“. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.