Diebe stehlen Kompletträder für rund 100.000 Euro in Eutin

Bei einem Einbruch im ostholsteinischen Eutin habe bisher unbekannte Diebe offensichtlich fette Beute gemacht. Wie es dazu in der Lokalpresse heißt, haben sie bereits am vergangenen Freitag Kompletträder im Wert von rund 100.000 Euro aus einem Autohaus mitgehen lassen; es handelte sich dabei um immerhin 108 Komplettradsätze. Dabei hätten sie gezielt Räder für nur zwei Automarken mitgenommen, so die Polizei. Weitere Details gab die Polizei indes nicht bekannt. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.